Begeisterung für Innovation

Mit dem mechatronischen Entwicklungsprozess verfolgen wir konsequent eine modellbasierte Vorgehensweise für den Entwurf mechatronischer Systeme, in denen mechanische, hydraulische, elektrotechnische und informationsverarbeitende Komponenten optimal zusammenwirken. Unsere Stärke liegt dabei in der Kombination traditioneller und moderner Methoden.

Gerüstet für anspruchsvolle Aufgaben

Kreislauf

Wir erarbeiten die Lösungen mit fundierten theoretischen Grundlagen und modernen wisenschaftlichen Methoden. Langjährige Erfahrung in der Anwendung etablierter Entwicklungsumgebungen wie MATLAB/Simulink, TargetLink und dSPACE-Echtzeitsysteme ermöglichen uns die effiziente Bearbeitung auch sehr anspruchsvoller Kundenprojekte. Wir setzen in den einzelnen Schritten des mechatronischen Entwicklungsprozesses auf einen hohen Grad an Automatisierung. Mit zugeschnittenen Softwarewerkzeugen werden diese schnell und reproduzierbar durchlaufen. Regelungsentwürfe werden auf Knopfdruck durchgeführt und Ergebnisse können bei Bedarf automatisch protokolliert oder in eine Datenbank eingestellt werden.

Mit einem seit jahrzehnten aufgebauten Anwendungswissen sind wir der ideale Partner für die Entwicklung Ihrer Produkte von morgen